(A)MS|05.11.16 08:45 vs. SG Klotzsche 4:2
(H)MS|12.11.16 12:00 vs. FSM Trachenberge 2:0
(A)MS|18.11.16 20:00 vs. Sportfreunde Schröder _:_

6a00e398247700883301bb0859d0dc970d-400wiSamstagmorgen kaum geschlafen, die Augen noch zugeschwollen von der langen Partynacht, reiste der VSM 7:30 Uhr am Blauen Wunder an. Trotz der frühen Anstoßzeit waren wir personell gut bestückt. Fast alle Stammkräfte glänzten mit ihrer Anwesenheit.




Weiterlesen...
Freitagabend, Flutlicht und neues Geläuf, so sollte es gegen Weissig im Rückspiel drei Punkte geben. Die enttäuschenden letzten Wochen mit der unnötigen Niederlage gegen Klotzsche und den verschenkten Sieg gegen West belastete die VSM-Seele schwer. Nun sollte ein Erfolgserlebnis gegen den Tabellenletzten her. Weiterlesen...
Der Rückrundenstart stand vor der Tür und der VSM 99 musste auswärts bei den Königwalder Kickern antreten. Die Vorzeichen waren äußerst ungünstig. Das Testspielergebnis und das Ausscheiden aus dem Pokal gegen Trachenberge sowie das Fehlen von Schlüsselspielern ließ nichts Gutes erahnen. Petzold musste improvisieren und formierte eine neue Startelf ohne Baumann. der zunächst auf der Bank platznahm. Weiterlesen...
Der VSM traf im Spitzenspiel auf den SC Borea der Tabellenführer war arg Personalgeschwächt und musste auf die Außenverteidiger Kühne und Schmidt verzichten, ebenfalls fehlte die Schaltzentrale Lätsch, diese galt es zu Kompensieren und somit stellte der Trainer Petzold, Fiedler und Lux als Außenverteidiger auf. Wir wollten uns gut auf den Gegner vorbereiten und beobachteten Sie schon gegen die Löwen, auch im Training und vor dem Spiel fokussierten wir uns voll auf den Gegner. Weiterlesen...

News

E

s geht wieder los. Am Mittwoch, den 20.07.2011 beginnt der VSM 99 Nord mit der Vorbereitung auf die neue Saison 2011/2012. Deshalb treffen wir uns zum Trainingsauftakt pünktlich um 18.30 Uhr in der MeschwitzArena. Bitte sagt auch allen anderen, ohne gültigen Computerführerschein, Bescheid. Vor dem ersten Punktspiel werden wir einige Vorbereitungsspiele durchführen. Auch aus diesem Grund ist es wichtig, dass möglichst alle Sportfreunde und Neulinge beim Training dabei sind.
r_wegener.jpg

R

oland "Quälix" Wegener verlässt zum Saisonende den VSM 99 Nord. Auch wenn der Pokalsieg im letzten Pflichtspiel nicht errungen wurde, schauen wir auf überaus erfolgreiche Jahre mit Meisterschaften und SuperCup zurück. Wir bedanken uns herzlich für deine Arbeit und wünschen Dir alles Gute für die Zukunft! Wir freuen uns dich mal als Zuschauer wieder auf der MeschwitzArena begrüßen zu können.

M

it den Radebeuler Kickers und Motor Mitte Stadtreinigung verlassen leider nach dieser Saison zwei Teams die Freizeitliga, die deren Geschicke lange Zeit mit prägten.

Weiterlesen...

D

a der Platz heute wegen eines Punktspiels bereits belegt ist, fällt das Training heute aus. Wir sehen uns am nächsten Mittwoch zum letzten Training der Saison.

N

ach einer durchaus spannenden Spielzeit steht der Titelträger fest. Der SC Borea gewinnt zum dritten Mal in Folge die begehrte Schale. Wir gratulieren dem neuen - alten Meister! Eine gute Entwicklung ist auch innerhalb der Freizeitliga Dresden zu beobachten, die Liga rückt näher zusammen. Einen Meister ohne jede Niederlage wird es auf absehbare Zeit nicht mehr geben. Auf ein Neues in der Saison 2011/2012!

D

ie Fussballlöwen haben das Spiel am Samstag leider abgesagt. Deshalb ist Treff zur Teamsitzung 12:00 Uhr (statt 11:00 Uhr). Eine anschließende Trainingseinheit ist gern gesehen.

FZL - Stammtisch

VSM 99 Nord auf Facebook
VSM 99 Nord auf Google+
Folge VSM 99 Nord auf Twitter