(A)MS|05.11.16 08:45 vs. SG Klotzsche 4:2
(H)MS|12.11.16 12:00 vs. FSM Trachenberge 2:0
(A)MS|18.11.16 20:00 vs. Sportfreunde Schröder _:_

6a00e398247700883301bb0859d0dc970d-400wiSamstagmorgen kaum geschlafen, die Augen noch zugeschwollen von der langen Partynacht, reiste der VSM 7:30 Uhr am Blauen Wunder an. Trotz der frühen Anstoßzeit waren wir personell gut bestückt. Fast alle Stammkräfte glänzten mit ihrer Anwesenheit.




Weiterlesen...
Freitagabend, Flutlicht und neues Geläuf, so sollte es gegen Weissig im Rückspiel drei Punkte geben. Die enttäuschenden letzten Wochen mit der unnötigen Niederlage gegen Klotzsche und den verschenkten Sieg gegen West belastete die VSM-Seele schwer. Nun sollte ein Erfolgserlebnis gegen den Tabellenletzten her. Weiterlesen...
Der Rückrundenstart stand vor der Tür und der VSM 99 musste auswärts bei den Königwalder Kickern antreten. Die Vorzeichen waren äußerst ungünstig. Das Testspielergebnis und das Ausscheiden aus dem Pokal gegen Trachenberge sowie das Fehlen von Schlüsselspielern ließ nichts Gutes erahnen. Petzold musste improvisieren und formierte eine neue Startelf ohne Baumann. der zunächst auf der Bank platznahm. Weiterlesen...
Der VSM traf im Spitzenspiel auf den SC Borea der Tabellenführer war arg Personalgeschwächt und musste auf die Außenverteidiger Kühne und Schmidt verzichten, ebenfalls fehlte die Schaltzentrale Lätsch, diese galt es zu Kompensieren und somit stellte der Trainer Petzold, Fiedler und Lux als Außenverteidiger auf. Wir wollten uns gut auf den Gegner vorbereiten und beobachteten Sie schon gegen die Löwen, auch im Training und vor dem Spiel fokussierten wir uns voll auf den Gegner. Weiterlesen...

News

Der Ausschuß Freizeitsport des Stadtverbandes Fußball Dresden informiert hiermit, daß für Spiele im Bereich Freizeitsport weiterhin die Ausführungsbestimmungen des Stadtverbandes Gültigkeit haben. Dort wird unter Punkt 2, letzter Absatz, ausgeführt:

Im Freizeitsport können insgesamt vier Spieler je Spiel gewechselt werden . Diese sind vor dem Spiel auf dem Spielberichtsbogen einzutragen. Ein Spieler , der ersetzt wurde , darf später am Spiel nicht wieder teilnehmen.

Es bleibt also weiterhin die Regelung der letzten Saison in Anwendung , die Zustimmung dazu erfolgte auf Nachfrage des Ausschußes durch die Mannschaftsverantwortlichen am 23.08.2011 anläßlich der Saisoneröffnungsveranstaltung. Wir bitten um Beachtung durch alle im Freizeitsport aktiven Mannschaften!

N

ach zähen Verhandlungen ist es der Mannschaftsleitung endlich gelungen den Kader des VSM 99 Nord für die neue Saison zu verstärken. Wir begrüßen Thomas H. und Robert "der Dritte" J. Beide wechselten ablösefrei von den Radebeuler Kickers. Für neue spielerische Impulse soll Neuzugang Paul sorgen. Weitere Verhandlungen laufen noch.

D

ie Shoutbox flüsterte es, die Ansetzungen der 1. Runde im Pokal stehen fest. Da der Informationsfluss bestens funktioniert, können wir Euch nachfolgend alle Ansetzungen präsentieren. Es ist also an der Zeit, die Trainingsschlagzahl zu erhöhen. zwinkernd

Weiterlesen...

D

urch unerwartete Umstände wird beim VSM 99 Nord eine Außenverteidiger-Position vakant, die wir nicht gleichwertig besetzen können. Wer also noch mit einem Wechsel liebäugelt oder einen Neuanfang wagen will und entsprechendes Geschick und Durchsetzungsvermögen für diese Position mitbringt, darf sich gerne bei uns vorstellen. Nächster Termin ist das Training am 27.07.2011, 18:30 Uhr auf dem Sportplatz Meschwitzstraße. You are welcome.

D

ie Ansetzungen für die neue Spielzeit 2011/2012 werden nach ihrer Fertigstellung durch den Spielansetzer noch in den Ausschüssen Korrektur gelesen und dann etwa ab 10.08.2011 bei fussball.de und natürlich hier bei vsm99.de freigeschaltet sein. Der Termin ist im übrigen jedes Jahr plus/minus 5 Tage gleich, je nach Saisonbeginn.

A

us wie immer gut informierten Kreisen wurde der Redaktion von vsm99.de die Staffeleinteilung für die nächste Spielzeit übermittelt. Nicht mehr gemeldet haben die Mannschaften von Krone, Stadtreinigung und den Radebeuler Kickers. Als Aufsteiger werden in der nächsten Saison Dress & Co. sowie Wacker 08 Klotzsche die Stadtliga verstärken. Die Mannschaft von Rotation tritt ab der neuen Saison als ESV Dresden an.
Im Freizeitligaunterhaus werden folgende Teams als Neulinge auflaufen: Dresdner Fußballlöwen 2., Dress & Co 2., SV Freital 06 sowie SV Dresden-Neustadt.
Mögen die Spiele beginnen. siehste mal
Alle Staffeleinteilungen im Dresdner Fussball sind hier einsehbar
Die Spielregeln des Freizeitsports sind hier definiert

FZL - Stammtisch

VSM 99 Nord auf Facebook
VSM 99 Nord auf Google+
Folge VSM 99 Nord auf Twitter